Sprechzeiten:
Mo-Fr
9-12 & 13-15 Uhr

 

+49 221 888 239 10

support@auc-online.de

Kontakt Databay AG
Kontakt

Register- und Forschungskoordination

Die AUC Geschäftsstelle Register und Forschungskoordination entwickelt und betreibt medizinische Register, koordiniert die wissenschaftlichen Auswertungen und Publikationen daraus und unterhält Kooperationen mit Forschungspartnern.

Die AUC versteht sich als Full-Service-Provider. Medizinische Register werden vollständig von eigenen Mitarbeitern entwickelt, von der medizinisch-statistischen Betreuung, über die IT-seitige Umsetzung, von der Organisation von Verträgen und Finanzen, bis hin zur Betreuung der teilnehmenden Ärzte und Kliniken und einem genehmigungsfähigen Datenschutzkonzept. Zu den Leistungen der AUC gehören weiterhin sowohl die Beratung von externen Partnern beim Aufbau medizinischer Register als auch die Übernahme registerbezogener Service-Dienstleistungen wie Hotline oder Veranstaltungsmanagement im anschließenden Routinebetrieb.


Register & Module


Aktuelles

Start des 10-teiligen TraumaTrail 2022 zum 100-jährigen Geburtstag der DGU

Fortbildung

Zu ihrem 100-jährigen Bestehen lädt die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU) alle Interessierten zu einem Trauma-Quiz ein. Unter dem Motto „Mit Begeisterung für unsere Patienten“ können die Teilnehmer auf dem „TraumaTrail“ nicht nur spielerisch ihr Know-how vertiefen, sondern nebenbei noch attraktive Preise gewinnen.

In den einzelnen Folgen wird die Geschichte eines jungen Mannes erzählt, der sich bei einem Motorradunfall schwer verletzt hat. Jede Folge wird einen anderen Schwerpunkt haben, angefangen von der schwierigen Rettung bis zur erfolgreichen Wiedereingliederung nach der Rehabilitation, aber auch dem möglichen Übersehen weiterer Verletzungen. Interessierten, vor allem jungen Kolleginnen und Kollegen, soll der Versorgungsablauf und die Komplexität der dahinterliegenden Aufgabenbreite aufgezeigt werden: Angefangen bei der Rolle des Kümmerers für den Verletzten, als den wir uns als Unfallchirurgen verstehen, der sich über die gesamte Behandlung dem Patienten verpflichtet fühlt, bis hin zur Darstellung von verschiedenen Behandlungsstrategien und operativen Versorgungsmöglichkeiten einzelner Verletzungen. Zusätzlich wird es in jeder Folge einen kurzen historischen Rückblick geben, der neben medizinischem Wissen auch Einblick in die historischen Hintergründe und Entwicklung der DGU gewährt.

Die einzelnen Folgen werden jeweils mit einer Quizfrage verknüpft. Unter denjenigen die am Ende der gesamten Reihe alle Quizfragen beantworten konnten, wird auf dem DKOU 2022 der Gewinner ausgelost. 1.Preis ist ein Inlandsreisestipendium im Wert von 1500€. Die oder der Zweit- und Drittplatzierte erhält ein Buch zur Schwerverletztenversorgung.

Termin
Das Quiz startet am 26. Januar 2022. Die weiteren Folgen werden jeweils am letzten Mittwoch des Monats von 17:00 – 17:45 Uhr gesendet und sind auch noch im Nachhinein abrufbar.

Link zur Teilnahme
https://www.dgu-online.de/100-jahre-dgu-quiz-1

 


Unsere Partner